• slider3.jpg
  • slider1.jpg
  • slider2.jpg

Termine

22 Feb
FS (H) SV Winterkasten
22.02.20 15:00 - 16:00
8 Mär
SG Hüttenfeld (A)
08.03.20 15:15
15 Mär
FSV Zotzenbach (A)
15.03.20 15:15

Aktueller Spieltag

Kreisliga B Bergstraße
So.: 8. März 2020 / 15:15 Uhr

sghuettenfeld -:- tsvgrasellenbach
SG Hüttenfeld - TSV 09

TSV - Webcam

Letzte 2 Stunden

TSV Gras-Ellenbach - TSV Gadernheim

„Das wird ein interessantes Spiel“, ist sich der Pressewart des TSV 09, Thorsten Gleich, gewiss. Denn mit dem Tabellennachbarn Gadernheim komme ein Gegner in den Überwald, mit dem man sich schon die eine oder andere hart umkämpfte Partie lieferte. „Der Auswärtssieg in Aschbach hat uns Auftrieb gegeben“, bilanziert Gleich. „Da konnten wir zeigen, was in der Mannschaft steckt.“

Weiterlesen

„Das war eines unserer besten Spiele“

TSV Gras-Ellenbach siegt in der Kreisliga C beim TSV Aschbach II überraschend deutlich mit 6:1

15 09 28 marcelmera„Für den Torwart war das nicht schön“, meint Ali Baytürk. Er muss es wissen, denn er hütete im Derby der Fußball-Kreisliga C das Gehäuse des TSV Aschbach II bei der 1:6-Niederlage gegen den TSV Gras-Ellenbach. „Gras-Ellenbach hat verdient gewonnen“, gibt es für ihn aber kein Wenn und Aber. „Wir konnten nicht alles umsetzen“, erklärt er. Die Aschbacher hätten die berühmten Prozente weniger als der Gegner auf den Platz gebracht, die das Spiel letztendlich entschieden.

Weiterlesen

Der Sieger hält Tuchfühlung zum Tabellenmittelfeld

Das Derby in der Kreisliga C zwischen dem TSV Aschbach II und TSV Gras-Ellenbach ist von besonderer Bedeutung

Das Überwald-Derby in der Fußball-KreisligaCam Sonntag (13.15 Uhr) zwischen dem TSV Aschbach II und TSV Gras-Ellenbach hat eine besondere Bedeutung: Wer hier gewinnt, der verlässt die Abstiegsplätze und geht auf Tuchfühlung mit dem Mittelfeld. Für Aschbachs Spielertrainer Markus Knapp ist deshalb die Devise klar: „Wir spielen auf Sieg und wollen gewinnen.“

Weiterlesen

Nibelungenkerwe 2015

Nibelungenkerwe 2015

Aufgrund der Nibelungenkerwe 2015 ist der TSV 09 am Wochenende spielfrei. Das Spiel in Olympia Lampterheim findet nächste Woche Donnerstag den 24.09.2015 um 19:30 Uhr statt.

15 09 17 kerweprogramm2015 freitag15 09 17 kerweprogramm2015 samstag sonntag

TSV Auerbach II - TSV 09 Gras-Ellenbach 3:0

„Gegen eine starke Mannschaft darf man auswärts auch mal verlieren“, sagt Thorsten Gleich, Pressewart der Gras-Ellenbacher. Schließlich stehe Auerbach II ganz oben in der Tabelle. Außerdem, betont er, sei der Sieg der Gastgeber „bestimmt ein oder zwei Tore zu hoch ausgefallen“. Denn „die erste Halbzeit haben wir verschlafen“. Und als dann kurz nach Wiederanpfiff das 3:0 fiel, war die Sache gegessen.

Weiterlesen

TSV Auerbach II - TSV Gras-Ellenbach

„Wenn’s gut läuft, dann sollte schon ein Auswärtspunkt drin sein“, hofft Thorsten Gleich, Pressewart der Gras-Ellenbacher. Auch wenn er Auerbach als „sehr starken Gegner“ einschätzt. Aber die vier Stammspieler, die in Gronau schmerzlich vermisst wurden, sind wieder dabei. Vor allem von Mera als „stabilem Anker im Mittelfeld mit den Pässen nach vorn“ und von Steinmann erwartet Gleich „mehr Impulse Richtung Angriff“.

Weiterlesen

SG Gronau - TSV 09 Gras-Ellenbach 5:1

„Der Sieg der Gastgeber geht in dieser Höhe in Ordnung“, erkennt TSV-Pressewart Thorsten Gleich die Überlegenheit der Gronauer an. „Das Ergebnis entspricht dem Spielverlauf.“ Gleich vier Stammspieler, Mera, Wolf, Sauter und Steinmann, fehlten, was nicht zu kompensieren war. Zusätzlich kam noch der Schock in der 40. Minute:

Weiterlesen

Irgendwann platzt der Knoten

TSV Gras-Ellenbach arbeitet an der Chancenverwertung

„Der Gastgeber ist Favorit“, betont Pressewart Thorsten Gleich, Pressewart des TSV Gras-Ellenbach, vor dem Gastspiel am Sonntag (15 Uhr) in der Fußball-Kreisliga C bei der SG Gronau. Aber nichtsdestotrotz: „Gegen die Sportfreunde Heppenheim haben wir auswärts auch gewonnen“, macht er deutlich, dass eine Überraschung immer drin ist. Einen Punkt streben die Überwälder auf jeden Fall an.

Weiterlesen

Sauter kommt rein und trifft

TSV Gras-Ellenbach dreht das C-Liga-Gastspiel bei SF Heppenheim II noch zum 3:2-Sieg

Wir haben nie aufgegeben und mit unserem Kampfgeist die Partie noch mal gedreht“, freute sich Pressewart Thorsten Gleich über den 3:2-Auswärtssieg des TSV Gras-Ellenbach bei den Sportfreunden Heppenheim II. Die große Anzahl an Chancen „konnten wir diesmal verwerten“, so Gleich. Der frü- hen Führung durch Mera mit einem 25-Meter-Schuss in den Winkel folgte kurz nach der Pause der Ausgleich durch die Heppenheimer.

Weiterlesen

SF Heppenheim II - TSV Gras-Ellenbach

Der TSV Gras-Ellenbach will nach dem verpatzten Auftakt mit der 1:3- Heimniederlage gegen Türkspor versuchen, einen Punkt bei der Zweiten der Heppenheimer Sportfreunde zu ergattern, so Pressewart Thorsten Gleich. Doch die Kreisstädter hätten ihr erstes Spiel auch gegen einen starken Gegner, Gronau, verloren, „was unsere Aufgabe nicht einfacher macht“. Zuversicht schöpft Gleich aus der Tatsache, „dass die Mannschaft vom Konditionellen her topfit erscheint“. Gegen Türkspor habe sie – trotz der späteren Niederlage – 90 Minuten lang Tempo gehen können. „Die Torchancenverwertung muss verbessert werden, dann ist auch was Zählbares drin“, sagt Gleich.

Quelle: Odenwälder Zeitung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.