• slider3.jpg
  • slider1.jpg
  • slider2.jpg

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Aktueller Spieltag

Kreisliga B Bergstraße
So.: 1. Dez. 2019 / 14:15 Uhr

tsvgrasellenbach 4:1 tuerksporwamiba
TSV 09 - Türksp. Wald-Michelbach

TSV - Webcam

Letzte 2 Stunden

Umkämpft, aber durchweg fair

TSV Gras-Ellenbach - Türkspor Wald-Michelbach 4:1

Deutliche Sache für den TSV im ÜberwaldDerby, auch wenn es insgesamt kein hochklassiges Spiel war: Gegen Türkspor Wald-Michelbach gewann Gras-Ellenbach 4:1. Nachdem Dennis Proyer in der 49. Minute wegen Meckerns die GelbRote Karte gesehen hatte, spielten die Gastgeber in der restlichen Zeit ihre Überlegenheit aus. „Wir gehen beruhigt in die Winterpause“, sagte TSV-Sprecher Thorsten Gleich. Allerdings sah er eine sehr zerfahrene Partie „auf C-Klassen-Niveau“, weshalb er sich vor allem über die drei Punkte freute und schnell einen Haken unter die Begegnung machen wollte.
Türkspor agierte seiner Beobachtung nach viel mit langen Bällen und die Einheimischen fanden dagegen kein adäquates spielerisches Mittel. „Wir kamen einfach nicht richtig in Schwung“, meinte Gleich. Vielleicht war auch der etwas angefrorene Platz dabei hinderlich, dass sich eine ansehnliche Begegnung entwickelte. „Umkämpft, aber durchweg fair“ war seinen Worten zufolge das Spiel. Die Tore wurden schön herausgespielt, lobte er. Der TSV hätte den Sack aber früher zumachen können. In der 46. Minute stand Domenik Schäfer frei vor dem Tor, in der 60. war es Dennis Fink, der allein auf den Kasten von Levent Salimov zulief.
Die Gastgeber sind vor der Winterpause endgültig im Mittelfeld angekommen und haben sogar Mitaufsteiger Hüttenfeld überholt, das nur Unentschieden in Schönmattenwag spielte. Für Türkspor geht die Reise jedoch derzeit abwärts. Aber immerhin sind es noch fünf Punkte Abstand zum Abstiegsrelegationsplatz.

TSV Gras-Ellenbach: Fodor, Mera, Gavrila, Sauer (33. Trautmann), Schäfer (53. Dastan), Staier, Gandenberger (45. Reinhard), Fink, Guthy, Kunkel.

Türkspor Wald-Michelbach: Salimov, Jirat, Proyer, Tunca, Semih, Baris, Jamac, N. Bekyigit, S. Bekyigit, Tekin (39. Kartalci), K. Keskin.

Tore: 1:0 Kunkel (9.), 2:0 Schäfer (10.), 2:1 S. Bekyigit (30., Elfmeter), 3:1 Guthy (46.), 4:1 Fink (87.).

Quelle: Odenwälder Zeitung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.