• slider3.jpg
  • slider2.jpg
  • slider1.jpg

Termine

22 Sep
SV/BSC Mörlenbach (A)
22.09.19 15:15
29 Sep
TSV Hambach (H)
29.09.19 15:15
2 Okt
TG Jahn Trösel (H)
02.10.19 19:30

Aktueller Spieltag

Kreisliga B Bergstraße
So.: 8. Sept. 2019 / 13:15 Uhr

fsgriedrode -:- tsvgrasellenbach
FSG Riedrode II - TSV 09

TSV - Webcam

Letzte 2 Stunden

Trainingslager erfolgreich absolviert

 

15 07 08 sonnenuntergang tsvAm vergangenen Wochenende wurde das Trainingslager 2015 auf dem eigenen Sportplatz mit Erfolg absolviert. 
Der Startschuss war am Freitagabend um 19:30 Uhr mit der ersten Einheit. Weiter ging es am Samstag früh um 7:00 Uhr mit einem kleinen Lauf ins Gasbachtal ans Tretbecken, in dem ein paar Runden gedreht wurden. Gegen 8:00 Uhr sind die Jungs wieder auf dem Sportplatz angekommen und bedienten sich am reichhaltigen Frühstück. Hier gilt ein großes Dankeschön an Helga, Anja und Gerald Freudenberger, die wirklich an alles gedacht haben.

Um 10:30 Uhr schickte Sven Dechant seine Jungs zur Zweiten von vier Einheiten an diesen Samstag. Bei tropischen Temperaturen ging es auf dem Sportplatz in einen kleinen Lauf der mit ein paar Kraft- und Koordinationsübungen ausgestattet war.
Gestärkt wurde sich um 12:30 Uhr mit Nudeln, Reis und Putengeschnetzeltes und frischen Salaten ehe es um 14:30 Uhr zur nächsten Trainingseinheit auf den Sportplatz ging. Wieder standen viele Kraftübungen und Passspiel mit Torschuss auf dem Plan.

In der vierten und letzten Einheit des Tages, die um 17:30 Uhr startete, mussten die Jungs nochmal alles geben. Hier ging es nochmal richtig an die Sprungkraft und Ausdauer. Auch etwas taktisches stand hier auf dem Programm. Das Verhalten der Viererkette soll in der kommenden Saison besser klappen und zu weniger Gegentoren führen. 

15 07 08 fruehstueckZum Abend hin wurde bei gemütlicher Atmosphäre der Grill angeschmissen. Zudem gab es reichlich Auswahl an Salaten. Hier waren auch ein paar Fans, Betreuer und natürlich die Spieler zahlreich anwesend. Das warme Wetter und der herrliche Sonnenuntergang lud auf der Terrasse des Sportlerheims zum langen Beisammensein ein.

Ein paar der Jungs fuhren nach Hause, während sich der andere Teil in den Kabinen oder auch auf der Terrasse gemütlich gemacht hat.

Sonntag früh ging es um 7:00 Uhr mit dem selben Programm wie Samstag weiter. Waldlauf, Tretbecken, Frühstück. Den Jungs war der Samstag anzumerken. Dennoch mussten sie um 10:30 Uhr auf den Sportplatz, auf dem Sven Dechant wieder ein kraftvolles Zirkeltraining vorbereitet hatte.
Um 12:30 Uhr stärkten sich die Jungs klassisch mit Spaghetti Bolognese und Salate ehe es um 14:00 Uhr zu einem kleinen Abschlussspielchen ging.

Im Großen und Ganzen war es ein sehr erfolgreiches Trainingslager. Natürlich hätte es hier und da ein paar Leute mehr sein können, aber aufgrund vieler Samstagsarbeiter und krankheitsbedingte Ausfälle ließ sich das nicht ändern. Im Trainingslager konnte man sehen, dass die Chemie zwischen Spieler und Trainer stimmt. Neben den anstrengenden Einheiten wurde auch viel gescherzt und gelacht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok